Dancing Stars-Finale: William Hill setzt auf Petra Frey


Paarung Frey/Garbuzov klarer Favorit - Frenkie Schinkels auf Platz 3

Mittwoch 16. Mai 2012  |  Newsroom


Tell a friend...

Wenn es nach den Buchmachern von William Hill geht, dann kann es beim Dancing Stars-Finale - am Freitag, 18. Mai ab 20.15 Uhr live auf ORF eins - nur eine Siegerin geben: Die Tirolerin Petra Frey mit ihrem Tanzpartner Vadim Garbuzov. Mit einer Top-Quote von 1.33 lässt sich mit einem Tipp auf diese Paarung also nur wenig Geld verdienen.

Frey: Tänzerisch großartig - Schinkels punktet mit Charme

Die Kombination "beste Tänzerin und bester Profi" dürfte für die britischen Bookies den Ausschlag gegeben haben. Eine Einschätzung, die auch Tanzschulbesitzerin und "Dancer against Cancer"-Organisatorin Yvonne Rueff teilt: "Vadim ist der beste Profi-Tänzer dieser Staffel, ein fulminanter Choreograph und hat mit Petra eine Tanzpartnerin, die sowohl Rhythmus als auch Taktgefühl hat."

Mit Respektabstand auf Platz zwei folgt bei William Hill das Paar Marco Ventre und Babsi Koitz (Quote: 4.50) und knapp dahinter auf Platz drei Fußball-Trainer Frenkie Schinkels mit Partnerin Roswitha Wieland (Quote: 5.50). Schinkels hatte zuletzt mit Charme und Schmäh die Herzen des Dancing Stars-Publikums im Sturm erobert und sich auch tänzerisch extrem weiterentwickelt. Dennoch dürfte es für den großen Wurf nicht ganz reichen. Rueff: "Frenkie macht eine sehr gute Show, aber die Tanzschritte sind eher schwach."


Zu William Hill:

Die William Hill Group wurde im Jahr 1934 gegründet und ist Großbritanniens größter Sportwettenanbieter mit mehr als 15.000 Mitarbeitern und mehr als 2.350 Wett-Shops in Großbritannien. Das Unternehmen steht seit jeher als Synonym für faires Spiel und professionelle Kundenbetreuung. Die William Hill PLC ist ein in London börsenotiertes Unternehmen mit Netto-Spiel-Erträgen von ca. EUR 1,4 Mrd. (GBP 1,136 Mrd.) im Jahr 2011, was einer Steigerung von +6 % gegenüber dem Jahr 2010 entspricht. William Hill Online bietet Wetten und Gaming über Internet und war 1998 als einer der ersten Anbieter von Online Sportwetten Pionier der Branche. Mittlerweile gibt es die Plattform www.williamhill.com in 25 Sprachen mit Kunden aus mehr als 175 Ländern.
 

COMMUNITY

NEWS

„Wunsch-Punsch“ der Make-A-Wish Foundation

am 3.12.2016, um 15:00 - 19:00 Uhr, in 1010 Wien, Sonnenfelsgasse 13

 


ITdesign mit neuem Corporate Design

Präsentation in der Wolke 21 im Saturntower

 


Ärtzeball spendet 50.000 Euro an Make-A-Wish Foundation

Hilfsorganisation erfüllt Herzenswünsche schwerkranker Kinder

 


TERMINE

Punsch & Maroni

NovMo, 12.

Hass & Haas Teehaus
1010 Wien

Red Bull Media House
18:00 - 22:00 Uhr



BILDERDOWNLOAD

HOW 2 FIND US